HeaderBanner
Job und Karriere

Die Bfz-Essen GmbH, eine städtische Gesellschaft, steht seit rund 45 Jahren für das Thema "Weiterbildung" in Essen. Wir qualifizieren in zahlreichen gewerblich-technischen und kaufmännischen Berufsbereichen sowie in der Informationstechnologie. Unterschiedlichste Zielgruppen finden hier passende Weiterbildungsmöglichkeiten vom Berufsabschluss bis hin zur kompakten Fortbildung, von der Berufsvorbereitung bis hin zum Fernkurs.

Psycholog*in (m/w/d) als gutachterliche Fachkraft


Stellenanzeige Nr. 22-025 Mai

Die Bfz-Essen GmbH sucht ab dem 01.07.2022:

Psycholog*in (m/w/d) als gutachterliche Fachkraft

Die Teilzeitstelle (16 – 32 Stunden) ist zunächst, befristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

Sie führen im Schwerpunkt als Mitarbeiter*in des Berufspsychologischen Dienstes eignungsdiagnostische, psychologische Begutachtungen für Kund*innen des JobCenter Essen. Dazu gehören:

  • Anwendung psychometrischer Testverfahren nach DIN 33430
  • Führen von biografieorientierten Interviews
  • Auswertung der Ergebnisse und Erstellen von psychologischen Gutachten in Abhängigkeit von der Art der Beauftragung
  • Mitwirkung im Projekt Arbeit und Gesundheit und Teilnahme an interdisziplinären Fallbesprechungen
  • Durchführung von personenzentrierten Kurzinterventionen
  • Aktualisierung diagnostischer Methoden
  • Unterstützung der Abteilung in allen vorbereitenden und durchführenden diagnostischen Fragestellungen und Aufgaben

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Psychologie (Arbeits- oder Organisationspsychologie, klinische Psychologie oder ähnliche Schwerpunkte)
  • Mindestens 2-jährige Berufserfahrung erforderlich
  • Fundierte Kenntnisse in der psychologischen Diagnostik, Schwerpunkt berufliche Eignungsdiagnostik
  • Kenntnisse in der Gesundheitsvorsorge von Vorteil
  • Hohe kommunikative Kompetenz, auch in schwierigen Gesprächssituationen
  • Interkulturelle Sensibilität
  • Sehr gutes schriftsprachliches Ausdrucksvermögen und MS Office Kenntnisse
  • Kenntnisse über aktuelle Entwicklungen und Anforderungen des Ausbildungs- und Arbeitsmarktes

Das bieten wir Ihnen:

  • Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum und Einbindung in eine große, soziale Organisation der Stadt Essen
  • Leistungsgerechte Vergütung über einen Haustarifvertrag in Anlehnung an die Tarifverträge des öffentlichen Dienstes sowie attraktive Sozialleistungen
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Haben Sie Interesse?

Dann bewerben Sie sich noch heute und senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen bis zum 03.06.2022 an die Personalabteilung unserer Firmengruppe:

E-Mail:          
Bewerbermanagement@eabg.essen.de

postalisch:    
Essener Arbeit-Beschäftigungsgesellschaft mbH
Personal, Organisation und Recht
Zipfelweg 15
45356 Essen

Für Auskünfte zum Stellenangebot steht Ihnen unsere Abteilungsleiterin Heike Thomeczek gerne telefonisch unter 0201/88 72 870 zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bfz-essen.de