HeaderBanner
Job und Karriere

Die Bfz-Essen GmbH, eine städtische Gesellschaft, steht seit rund 45 Jahren für das Thema "Weiterbildung" in Essen. Wir qualifizieren in zahlreichen gewerblich-technischen und kaufmännischen Berufsbereichen sowie in der Informationstechnologie. Unterschiedlichste Zielgruppen finden hier passende Weiterbildungsmöglichkeiten vom Berufsabschluss bis hin zur kompakten Fortbildung, von der Berufsvorbereitung bis hin zum Fernkurs.

Projektkoordinator/-in „virtuelle Übungsfirmen“


Unsere Stellenbeschreibung als Download

 

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Teilzeit eine/-n

Projektkoordinator/-in „virtuelle Übungsfirmen“

Diese Tätigkeit kann grundsätzlich auch über ein „Mobile-Office“ ausgeübt werden.

In der Zentralstelle des Deutschen ÜbungsFirmenRings wird das Übungsfirmenkonzept zeitgemäß weiterentwickelt zu einem virtuellen Lernraum. Dabei wird das Konzept im Rahmen der Inklusion speziell auf die gemeinsame Nutzung von behinderten und nichtbehinderten Menschen zugeschnitten.

Ihre Aufgaben:

  • Koordination der Projektaktivitäten in unseren Bildungsprojekten vÜFA® / IvÜFA
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Projektaufgaben u.a. Dokumentation des Projektverlaufs und der Projektergebnisse für den Fördermittelgeber, Vorbereitung der Mittelabrufe
  • Unterstützung der Projektleitung bei der Steuerung der Projekte und inhaltliche Mitarbeit an der Konzeption
  • Regelmäßige Abstimmung mit den Projektpartnern und enge Zusammenarbeit mit den internen Fachabteilungen
  • Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung projektbezogener Veranstaltungen

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss (Master / Bachelor) im Bereich Geistes- und Sozialwissenschaften bzw. Betriebswirtschaft oder Berufsabschluss mit einschlägiger, mehrjähriger Berufserfahrung
  • Erfahrungen in der Projektkoordination, vorzugsweise in Bildungsprojekten
  • Gute Kenntnisse von Lernmanagementsystemen und virtuellen Klassenzimmern sind von Vorteil
  • Eigeninitiative, selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten

Das bieten wir Ihnen:

  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum
  • Einbindung in eine große, soziale Organisationder Stadt Essen
  • leistungsgerechte Vergütung über einen Haustarifvertrag
  • in Anlehnung an die Tarifverträge des öffentlichen Dienstes und attraktive Sozialleistungen

Haben Sie Interesse?

Dann bewerben Sie sich noch heute und senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen an die Personalabteilung unserer Firmengruppe:

postalisch:
Essener Arbeit- und Beschäftigungsgesellschaft mbH
Zipfelweg 15
45356 Essen

E-Mail:
bewerbermanagement@eabg.essen.de

Für Auskünfte zum Stellenangebot steht Ihnen gerne Frau Langer telefonisch unter 0201- 3204-296 zur Verfügung.