HeaderBanner
Job und Karriere

Die Bfz-Essen GmbH, eine städtische Gesellschaft, steht seit rund 45 Jahren für das Thema "Weiterbildung" in Essen. Wir qualifizieren in zahlreichen gewerblich-technischen und kaufmännischen Berufsbereichen sowie in der Informationstechnologie. Unterschiedlichste Zielgruppen finden hier passende Weiterbildungsmöglichkeiten vom Berufsabschluss bis hin zur kompakten Fortbildung, von der Berufsvorbereitung bis hin zum Fernkurs.

Lehrkraft für kaufmännische Berufe und Verwaltungsfachangestellte (m/w/d)


Stellenanzeige Nr. 20-028 Mai

Die Bfz-Essen GmbH sucht ab sofort:

Lehrkraft für kaufmännische Berufe und Verwaltungsfachangestellte (m/w/d)

Die Vollzeitstelle ist zunächst, befristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Erteilung von lernfeldorientiertem Unterricht im Rahmen der Berufsausbildung und Qualifizierung von Verwaltungsfachangestellten und/oder kaufmännischen Berufen
  • Fachunterricht in allgem./spez. Wirtschaftslehre oder Verwaltungsbetriebslehre
  • Fachunterricht im Rechnungswesen/Steuerung und Kontrolle
  • Optional auch Fachunterricht für Kaufleute im Gesundheitswesen
  • Inhaltliche, methodische und didaktische Planung der Lehrgänge und der Lehreinheiten und deren kontinuierliche Anpassung
  • Fachübergreifende Betreuung und Begleitung der Teilnehmer/innen
  • Führung von Interventionsgesprächen und Steuerung von Gruppenprozessen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium vornehmlich im Bereich der Betriebswirtschaft oder Verwaltungswirtschaft oder einer verwandten Fachrichtung oder vergleichbare mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung bevorzugt mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung im kaufmännischen oder verwaltungswirtschaftlichen Bereich
  • Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung sowie Nachweis der pädagogischen Eignung z.B. durch AdA-Schein
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in verwaltungswirtschaftliche Lernfelder und Themen
  • Selbstständige Arbeitsweise und Bereitschaft zur Anwendung digitaler Medien
  • Teamorientierung, Belastbarkeit und Flexibilität

Das bieten wir Ihnen:

  • Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum und Einbindung in eine große, soziale Organisation der Stadt Essen
  • Leistungsgerechte Vergütung über einen Haustarifvertrag in Anlehnung an die Tarifverträge des öffentlichen Dienstes sowie attraktive Sozialleistungen
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Haben Sie Interesse?

Dann bewerben Sie sich noch heute und senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen bis zum 05.06.2020 an die Personalabteilung unserer Firmengruppe:

E-Mail:          
Bewerbermanagement@eabg.essen.de

postalisch:    
Essener Arbeit-Beschäftigungsgesellschaft mbH
Personal, Organisation und Recht
Karolingerstraße 93
45141 Essen

 

Für Auskünfte zum Stellenangebot steht Ihnen Herr Schubert gerne telefonisch unter 0201 3204-544 zur Verfügung.

Stellenausschreibung als Download

Stellenausschreibung als PDF