HeaderBanner
Job und Karriere

Die Essener Arbeit- und Beschäftigungsgesellschaft mbH (EABG) ist ein Tochterunternehmen der Stadt Essen. Mit unserem Angebot an Beschäftigungs- und Qualifizierungsmaßnahmen im gewerblich-technischen Bereich leisten wir einen Beitrag zum Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit und Fachkräftemangel. Wir schaffen dies in realen, praxisbezogenen Arbeitszusammenhängen.

Gewerkeleitung (m/w)


Unsere Stellenausschreibung als Download

 

 

Für den Einsatz in einem unserer Gewerke suchen wir schnellstmöglich in Vollzeit für den Bereich Metallbau eine

Gewerkeleitung (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

Sie sind verantwortlich für die fachgerechte Planung, Ausführung und Nachkontrolle der gewerkespezifischen Arbeiten.

Dies beinhaltet im Einzelnen:

  • Erstellung von Aufmaßen
  • Planung der Einsätze und Aufträge
  • Erstellung der Angebote und Kalkulation
  • Durchführung von Qualitätskontrollen sowie Abnahmen
  • Teilnahme an Baubesprechungen
  • Akquisition und Betreuung unserer Kunden
  • Beschaffung und Planung der Materialien nach Absprache

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Weiterbildung zum Metallbauermeister (HWK)
  • mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung
  • Ausbildereignung nach AEVO
  • ausgeprägtes Durchsetzung– und Einfühlungsvermögen
  • wertschätzendes Verhalten gegenüber unseren Kunden und Mitarbeitern
  • Führerschein

Das bieten wir Ihnen:

  • Interessante und vielseitige Arbeitsplätze mit Gestaltungsspielraum und Einbindung in eine große, soziale Organisation der Stadt Essen
  • Leistungsgerechte Vergütung über einen Haustarifvertrag in Anlehnung an die Tarifverträge des öffentlichen Dienstes und attraktive Sozialleistungen

Haben Sie Interesse?

Interessiert? Dann bewerben Sie sich noch heute und senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an die zentrale Personalabteilung unserer Firmengruppe:

E-Mail: Bewerbermanagement@eabg.essen.de

oder gerne auch postalisch:
Essener Arbeit- und Beschäftigungsgesellschaft mbH
Karolingerstraße 93
45141 Essen

Für Auskünfte zum Stellenangebot steht Ihnen telefonisch gerne unser Bereichsleiter Herr Koopmann unter 0171/7972620 zur Verfügung.