HeaderBanner
Job und Karriere

Die Essener Arbeit- und Beschäftigungsgesellschaft mbH (EABG) ist ein Tochterunternehmen der Stadt Essen. Mit unserem Angebot an Beschäftigungs- und Qualifizierungsmaßnahmen im gewerblich-technischen Bereich leisten wir einen Beitrag zum Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit und Fachkräftemangel. Wir schaffen dies in realen, praxisbezogenen Arbeitszusammenhängen.

Gärtner*in (m/w/d)


Stellenanzeige Nr. 20-044 Nov

Die EABG sucht ab sofort:

Gärtner*in (m/w/d)

Die Vollzeitstelle ist zunächst, befristet für ein Jahr zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Abwicklung von kleinen bis größeren Baustellen im öffentlichen Bereich mit Verantwortung für die qualitative und quantitative Ausführung
  • Durchführung entsprechender Erd- und Tiefbauarbeiten mit Maschineneinsatz
  • Umsetzung von Planunterlagen
  • Einfassungs-, Treppenbau-, Mauerbau-, Belags- und Entwässerungsarbeiten
  • Natursteinarbeiten
  • Durchführung von vegetationstechnischen Arbeiten
  • Vegetationsflächenpflege
  • Menschen mit Beeinträchtigung im Arbeitsprozess anleiten, unterstützen und einbinden

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner*in im Garten- und Landschaftsbau oder in einer anderen Fachrichtung des Gartenbaus mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung
  • Führerschein mindestens der Klasse BE
  • Bewusster Umgang mit Maschinen, Materialien und bauseitigen Einrichtungen
  • Serviceorientiertes und kundenfreundliches Auftreten
  • Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Motivation, Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Organisatorisches Geschick
  • Ausbildereignungsschein oder die Bereitschaft, diesen zu erwerben
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Hohe Sozialkompetenz
  • Sicherer Umgang mit anderen Mitarbeiter*innen (Teilnehmer*innen, BA Maßnahmen)
  • Besonderen Wert legen wir auf selbstständiges, problemorientiertes, sauberes und zuverlässiges Ausführen der Arbeiten.

Das bieten wir Ihnen:

  • Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum und Einbindung in eine große, soziale Organisation der Stadt Essen
  • Leistungsgerechte Vergütung über die Tarifverträge des öffentlichen Dienstes sowie attraktive Sozialleistungen
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Haben Sie Interesse?

Dann bewerben Sie sich noch heute und senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen bis zum 18.12.2020 an die Personalabteilung unserer Firmengruppe:

E-Mail:          
Bewerbermanagement@eabg.essen.de

postalisch:    
Essener Arbeit-Beschäftigungsgesellschaft mbH
Personal, Organisation und Recht
Karolingerstraße 93
45141 Essen

Für Auskünfte zum Stellenangebot steht Ihnen unser Bereichsleiter Herr Koopmann gerne telefonisch unter 0171/79 72 620  zur Verfügung.

Stellenausschreibung als Download

Stellenausschreibung als PDF